Geh Deinen Weg – Man kann es nie allen recht machen

Hey Oliver Schirmer hier,

Geh Deinen Weg! Heute möchte ich Dir einen kleine Geschichte mit auf den Weg geben. Je größer wir werden, je mehr Erfolg wir haben, je mehr wir anfangen nach unseren eigenen Werten und Vorstellungen zu leben, umso größer ist auch die Wahrscheinlichkeit das wir auf Gegenwind stoßen. Umso wichtiger ist es das wir uns davon nicht beirren lassen. Ganz nach dem Motto „Geh Deinen Weg“ möchte ich Dir heute als start in die Woche die folgenden Geschichte erzählen:

„Es war einmal ein Ehepaar, das einen 12jährigen Sohn und einen Esel hatte. Sie beschlossen zu verreisen, zu arbeiten und die Welt kennen zu lernen. Zusammen mit ihrem Esel zogen sie los.

Mit   Network Marketing zum Ziel

Mein geheimes MLM-Business

Gratis Business-Präsentation anfordern:

envelope
angle-double-right

Im ersten Dorf hörten sie, wie die Leute redeten:
„Seht euch den Bengel an, wie schlecht er erzogen ist… er sitzt auf dem Esel und seine armen Eltern müssen laufen.“

Also sagte die Frau zu ihrem Mann:
„Wir werden nicht zulassen, dass die Leute schlecht über unseren Sohn reden.“
Der Mann holte den Jungen vom Esel und setzte sich selbst darauf.
Im zweiten Dorf hörten sie die Leute folgendes sagen:
„Seht euch diesen unverschämten Mann an… er lässt Frau und Kind laufen, während er sich vom Esel tragen lässt.“

Also ließen sie die Mutter auf das Lastentier steigen und Vater und Sohn führten den Esel. Im dritten Dorf hörten sie die Leute sagen: „Armer Mann! – Obwohl er den ganzen Tag hart gearbeitet hat, lässt er seine Frau auf dem Esel reiten. Und das arme Kind hat mit so einer Rabenmutter sicher auch nichts zu lachen!“

Also setzten sie ihre Reise zu dritt auf dem Lastentier fort.
Im nächsten Dorf hörten sie die Leute sagen:
„Das sind ja Bestien im Vergleich zu dem Tier, auf dem sie reiten. Sie werden dem armen Esel den Rücken brechen!“

Also beschlossen sie, alle drei neben dem Esel herzugehen.
Im nächsten Dorf trauten sie ihren Ohren nicht, als sie die Leute sagen
hörten: „Schaut euch die drei Idioten mal an. Sie laufen, obwohl sie einen Esel haben, der sie tragen könnte!“

(Verfasser unbekannt)

 

Stelle Dir einfach mal folgende Frage: Lebst Du Dein Leben so wie du es willst, gehst Du Deinen Weg oder fragst Du dich bei allem was du tust was andere darüber denken?

Werde Dir bewusst das Du nur ein Leben hast und es wäre ziemlich schade, wenn Du nicht das tust, was sich für dich richtig anfühlt. Es sollte Dir egal sein was andere über Dich und Dein Vorhaben denken. Du bist der Gestalter Deines Lebens und somit auch der einzige der jemals entscheiden kann was für dich richtig und was für dich falsch ist.

Habe den Mut das zu tun wonach Dir ist. Geh Deinen Weg. Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Woche.

GEH DEINEN WEG – Let`s Rock

Viele Grüße

Oliver Schirmer

P.S. Wen Du neue Wege gehen willst, ein Leben nach Deinen Vorstellungen leben willst, lust hast aus der Reihe zu fallen (im positiven Sinne natürlich 🙂 ) Dann klicke auf das Bild und fordere weitere Infos an.

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

103 direkte Partner in 13 Monaten!

Hole dir jetzt mein bewährte Schritt für Schritt Anleitung.

chevron-down

Hey, bleib up to date :-)

Blog Updates 

Verpasse keine neuen Artikel und werde automatisch benachrichtigt sobald neuer Content online ist...