Mehr Duplikation im Network Marketing

Im heutigen Artikel geht es um die Schlüssel für mehr Duplikation im MLM.

Die meisten Menschen die im Network Marketing starten wünschen sich Duplikation. Natürlich sagen diese das nicht direkt, nachdem sie sich im Unternehmen angemeldet haben aber das unausgesprochene Ziel ist bei den meisten Menschen genau das. Die meisten Menschen träumen davon ein Leben in zeitlicher und finanzieller Freiheit zu leben.

Wer wünscht sich den nicht, nur einmal die Arbeit machen zu müssen und dann ein Leben lang davon zu profitieren?

Für die meisten Menschen, die im Network Marketing starten bleibt dies jedoch nur ein Traum. Ein Traum deshalb, weil es ihnen nicht gelingt Duplikation in ihrem Geschäft bzw. ihrem Team zu erzeugen.

Die Macht der Duplikation im Network Marketing erklärt von Erfolgscoach Wolfram Andes

Die Kraft der Duplikation im MLM

Duplikation – die realistischen Zahlen.

Ich habe sehr häufig die Aussage gehört, dass du nur 2 Leute für dein Business gewinnen musst, diese machen das ebenso und bringen 2 neue ins Geschäft, diese wiederrum usw. und nach ein paar Jahren hast
du 4000 oder mehr Partner in deinem Team. Das ist natürlich nur theoretisch so. In der Praxis wird es nie so linear verlaufen wie es häufig in Präsentationen wiedergegeben wird. Nach meinen Erfahrungen hat sich die folgende Entwicklung der Teampartner als sehr realistisch erwiesen.

Mit   Network Marketing zum Ziel

Mein geheimes MLM-Business

Gratis Business-Präsentation anfordern:

envelope
angle-double-right

Was bedeutet Duplikation eigentlich?

Duplikation kommt aus dem lateinischen Wort duplicatio, welches so viel bedeutet wie Verdoppelung. Auf Network Marketing bezogen geht es also im Kern darum, die Ergebnisse und Handlungen zu verdoppeln bzw. zu vervielfältigen und das so oft es möglich ist.

Doch warum gelingt es einigen Networkern immer und immer wieder neue Teams aufzubauen die sich „duplizieren“ und andere schaffen es nicht einmal die ersten Teampartner zu registrieren?

Was haben diese erfolgreichen Networker, was die breite Masse nicht hat?

Natürlich gehört bei allem, was du tust auch etwas Glück dazu. Auch wenn viele das nicht wahrhaben wollen, so ist ein Quäntchen Glück auch manchmal nötig. Zum Thema Glück habe ich jedoch festgestellt, wer dran bleibt und hart arbeitet, der hat auch früher oder später dann genau das Glück das man eben braucht. Das Glück des tüchtigen eben.

Aber das nur am Rande. Die Networker die das „Glück“ haben, dass sie in ihrer Organisation Duplikation vorfinden haben neben dem Quäntchen Glück vor allem eines, Sie haben neben dem eisernen Willen, der Disziplin und dem Mut, ein System bzw. sie nutzen Systeme.

Das entscheidende dabei ist nicht ein System zu haben, sondern ein einfaches System zu haben, dass viele Menschen ohne große Schwierigkeiten umsetzen können. Ich glaube Henry Ford war es, der einmal gesagt hat, „Wenn du etwas Großes aufbauen willst, dann musst du etwas Einfaches aufbauen“. Und das ist das wichtigste.

Wie erreichst du Duplikation im Network Marketing?

Es gibt ein paar Grundlagen, die du unbedingt beachten solltest, wenn es um Duplikation in deinem Unternehmen geht. Das wichtigste dabei ist, das es einfach geht. Die Tätigkeit, die du dir wünschst, dass sie von deinem Team häufig gemacht wird, muss sehr, sehr einfach sein. Sie muss von jedem ausgeführt werden können, ohne das die Person ein Experte in dieser Sache sein muss. Sollte eine Person erst Experte sein müssen oder eine riesige Liste an Followern benötigen, um dein System umsetzen zu können ist es aus meiner Sicht und Erfahrung das falsche System. So wirst du keine Duplikation erreichen.

Ich zum Beispiel arbeite zu 90 % Ortsunabhängig. Ortsunabhängig ist für mich sehr wichtig. Das heißt ich kann von jedem Ort aus arbeiten, wo ich möchte. Das einzige was ich dazu brauche ist lediglich ein Telefon oder Handy. Wenn ich online arbeite, dann noch einen Laptop oder PC. So kann ich, selbst wenn mal kein Internet zur Verfügung stehen sollte, durch Telefonate mein Business weiterführen.

Die Werkzeuge, die ich für mein Business einsetze sind sehr einfach gehalten.

Telefon plus Telefonleitfaden
Landingpage zur Interessenten Gewinnung
soziale Netzwerke und Business Netzwerke um Kontakte zu knüpfen
Meinen Blog
mein YouTube Kanal
E-Mail Marketing
Videopräsentation
Webinar Aufzeichnungen oder Webinare.

Das sind im Wesentlichen die Werkzeuge, mit denen ich arbeite. Die wichtigste Sache ist aber die eigene Liste. Das kann die eigene E-Mail Liste sein oder ganz klassisch die Namensliste. Das sind die Basics. Aus meiner Sicht ist es trotz aller Möglichkeiten wichtig zu Beginn mit der eigenen Namensliste zu arbeiten. Das ist mit die einzige Art zu arbeiten, die jeder Mensch sehr leicht umsetzen kann.

Auch wenn ich meinen Partnern zeige, wie sie online arbeiten können, so sage ich auch immer wieder dazu, das die Namensliste nicht TOT ist, sondern das wichtigste Element beim Aufbau des Business darstellt. Einfach deshalb, weil jeder mit der eigenen Namensliste arbeiten kann. Ob du es glaubst oder nicht. Nicht jeder im Network Marketing möchte online arbeiten und sich mit der Technik auseinandersetzen.

Die Wahrheit ist sogar, dass ca. 80 % der Menschen die im Network Marketing starten, nicht das Verlangen haben tausende Euros im Monat zu verdienen, sondern lediglich ein paar hundert Euro. Natürlich sagt das keiner aber die Ergebnisse zeigen es einfach. Gerade diese Menschen werden sich nicht mit online Marketing usw. auseinandersetzen.

Dennoch werden diese Menschen einen Großteil deines Einkommens ausmachen, weil sie fleißig für sich selbst Produkte bestellen und gelegentlich neue Endkunden gewinnen.

Also, halte alles so einfach wie möglich.

Danach ist es wichtig eine einfache Ansprache zur Interessenten Gewinnung zu haben und diese deinen Partner weiterzugeben. Wichtig ist auch hier, dass du immer das vorlebst, was du von deinen Partnern erwartest. Auch wenn ich die meiste Zeit über Online Marketing neue Interessenten gewinne, so gehe ich dennoch immer wieder auf interessante Menschen zu und spreche mit diesen. Dazu nutze ich Telefon und Social Media, sowie Business Netzwerke.

So kann ich jedem meiner Partner individuell weiterhelfen, und zwar genau dort wo der Partner Hilfe braucht. Deshalb habe ich ebenfalls zu Beginn meine Namensliste erstellt und die ersten Kunden und Partner darüber gewonnen und dann erst nach und nach meinen Marketing Mix weiter ausgebaut.

Wie entsteht Duplikation?

Duplikation entsteht also dann, wenn unsere Arbeitsweise einfach zu tun ist, sodass viele Menschen die Aktivität ebenfalls ausführen können. Wenn eine Person erst einen eigenen WordPress Blog aufsetzen muss, lernen muss wie Keyword Recherche funktioniert, eine eigene Landingpage erstellen muss sowie E-Mails die Ergebnisse produzieren, dann ist das nicht mehr einfach und du wirst kaum Duplikation im Team erreichen können. Es wird einfach länger dauern, bis du Menschen hast, die bereit sind diese Werkzeuge einzusetzen oder über Online Marketing arbeiten zu wollen.

Ich habe zum Beispiel deshalb für unsere Partner das bereits vorbereitet. Jeder der Online arbeiten möchte, muss das System nur noch für sich übernehmen. Es steht alles bereit. Wir nutzen dafür diese All in One Marketing Software. Jeder, der diese Software ebenfalls nutzt, kann sich die Funnels importieren und nach Anleitung schnell und einfach einrichten.

Wer das nicht tun möchte und lieber offline arbeiten will, der kann einfach die vorhandenen Videos und Präsentationen nutzen, um neue Interessenten zu gewinnen. Wie das geht, wird ebenfalls detailliert erklärt.

Das ist die technische Seite. Die andere Sache ist die Ansprache. Diese muss easy und absolut einfach sein. Wenn du zum Beispiel einen Arzt sponserst, der Gesundheitsprodukte in der Praxis verkauft, dann ist das nicht duplizierbar. Nicht alle diene Teampartner können erst Arzt werden, um in der Praxis Produkte zu empfehlen.

Wenn die Ansprache aber für jeden einfach umzusetzen ist, dann ist das duplizierbar. Wenn du zum Beispiel ein Video einsetzt, dann kannst du zu jedem zum Beispiel folgendes sagen: „Hey, xyz, ich bin gerade dabei mir ein lukratives Geschäft aufzubauen. Ich suche noch fünf Menschen, die ebenfalls Interesse daran haben sich ein lukratives neben-oder Haupteinkommen aufzubauen. Ich dachte, du könntest einer der 5 Personen sein. Macht es Sinn, das wir uns mal darüber unterhalten?“

Wenn die Antwort positiv ausfällt, kannst du dann das Werkzeug deiner Wahl einsetzen. Landingpage, Webinar, Video, Einzelgespräch etc. Jeder wie er es will.

Die Antwort auf die Frage wie Duplikation entsteht lautet: „Erschaffe leicht umzusetzende Systeme!“

Erschaffe Systeme für die folgenden 3 Bereiche:

1. Systeme für Neukundengewinnung.

Als Erstes solltest du, wenn nicht bereits in deinem Unternehmen vorhanden ein System schaffen, dass dir neue Kunden bringt. Wenn es bereits ein funktionierendes System gibt, dann nutze unbedingt dieses!

2. Systeme für die Vertriebspartnergewinnung.

Im nächsten Schritt geht es dran neue Systeme für die Vertriebspartnergewinnung zu erstellen. Auch hier gibt es bereits bei vielen Unternehmen schon funktionierende Systeme. Wenn deine Upline ein System hat, dann nutze unbedingt die vorhandenen Systeme.

3. Systeme für die Ausbildung neuer Teampartner.

Hier ist es besonders wichtig, dass du ein gut funktionierendes Ausbildungssystem hast. Hier wird nämlich die meiste Zeit verschwendet. Dieses System sollte soweit automatisiert sein, dass neue Partner Schritt für Schritt gezeigt bekommen wie das Geschäft funktioniert. Wie oft sehe ich Partner, die jeden neuen Vertriebspartner 1zu1 einarbeiten. Das ist okay, aber die meisten Menschen im Network Marketing werden das was du erzählst nicht umsetzen. Das bedeutet für dich einen massiven Zeitverlust. Wie du deine Zeit sinnvoll einsetzt und in Zukunft genügend Zeit hast dich, um die Menschen zu kümmern die genau wie du Ergebnisse produzieren, beschreibe ich diesem Artikel.

Die wichtigsten Punkte und Tipps für Duplikation in deinem Business

1. Sei Vorbild – Mache das was du erwartest selbst.

2. Nutze Systeme die funktionieren.

Entwickle eine Standardisierung für dein Geschäft. Nimm dir die 5–10 wichtigsten Schritte in deinem Geschäft und automatisiere und standardisiere diese. Das geht vom Start bis zur Aktivierung des Accounts und der ersten Bestellung. Nimm einfach alles, was wichtig ist, damit das Geschäft funktioniert. Am besten zeichne alles einmal auf und nutze es dann für die Einarbeitung neuer Partner in deinem Team. So sparst du Zeit und jeder neue Partner bekommt das nötige wissen an die Hand um erfolgreich arbeiten zu können.

3. Halte alles so einfach wie möglich.

Hierbei ist wichtig, nicht alles was geht, ist auch sinnvoll. Zeige auf nach welchem System gearbeitet wird und schaue dann, wie du es immer wieder einfacher machen kannst.

4. Einfache Ansprache

Lade auf einfache Art und Weise die Menschen ein sich zu informieren und gehe über zu Schritt 5 und setze die Werkzeuge ein.

5. Nutze Werkzeuge und Tools wie zum Beispiel: Videos, Webinare, Präsentationen, Events.

Fazit: Duplikation im Network Marketing ist machbar

Wie du siehst, ist es sehr wohl möglich mit der richtigen Herangehensweise Duplikation zu erzeugen. Das wichtigste ist wirklich die Einfachheit deines Systems. Ich kann diesen Punkt wirklich nicht häufig genug ansprechen. Je komplizierter es wird und je mehr Voraussetzungen eine Person mitbringen muss, desto geringer ist die Chance auf Duplikation im Team oder es dauert einfach sehr viel länger als nötig um die gewünschte Duplikation zu erreichen.

Setze auf Systeme, die von jedem leicht und verständlich angewendet werden können und arbeite selbst so, wie du es von deinen Partnern erwartest. Nutze Werkzeuge und Tools wie Präsentationen, Events und Videos um das Geschäft zu präsentieren. Das ist die einfachste Art, die ich kenne um Menschen zu informieren. Das Beste dran ist, es kostet kein Geld.

Duplikation entsteht dann, wenn die Sache einfach zu tun ist. Falls du mehr Informationen über mein Business haben möchtest, dann fordere dir jetzt sofort absolut unverbindlich und kostenfrei weitere Informationen an.

>>> Mehr Informationen findest du hier  <<<

Ich wünsche dir maximalen Erfolg! Bleib hungrig!

 

Viele Grüße

Oliver

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Comments

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein geheimes MLM Business

Gratis Präsentation zeigt...

  • Wie Du bis zu 590,67, - Euro im Jahr sparst
  • Je Empfehlung zwischen 40 bis 1.700 Euro verdienst
  • Differenzprovisionen auf Dein Team von 7 bis 275+ Euro verdienst
  • Direktvertriebler (ohne Struktur) bis zu mtl. +10.000 Euro verdienen
chevron-down

Hey, bleib up to date :-)

Blog Updates 

Verpasse keine neuen Artikel und werde automatisch benachrichtigt sobald neuer Content online ist...