2 Punkte warum Landingpages nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen

Das gewinnen neuer INTERESSENTEN ist das A und O eines jeden Unternehmens. Den ohne neue Leads keine Kunden. Du hast es geschafft TRAFFIC auf deine Landingpage zu leiten nur leider tragen sich zu wenige neue Interessenten in deine Liste ein? Dann lernst du im folgenden zwei Gründe kennen woran das liegen kann.

1. Du hast zu wenige LANDINGPAGES im Einsatz

Schau dir einfach mal die Unternehmen an die massenweise Leads generieren. Sie haben viele Landingpages im Einsatz. Wenn du deine Interessenten immer nur auf die gleiche Landingpage leitest kann das dazu führen, dass sich weniger Menschen in deine Listen eintragen. In der Vielfalt liegt hier der Erfolg!

Alle großen Unternehmen machen das. Du solltest es auch tun!

2. Du testest deine Landingpages nicht.

Obwohl man es immer wieder liest wird es oft nicht gemacht. Du solltest deine Landingpages testen und immer weiter optimieren. Beginne einfach mal damit immer eine kleine Veränderung durchzuführen und stelle danach fest ob die Landingpage besser konvertiert als vorher oder nicht.

 

Wenn du diese zwei Punkte beherzigst hast du schon einen großen Schritt in Richtung bessere Konversionraten getan.

Das wars von mir für heute. Kurz und bündig aber nichtsdestotrotz hoffe ich, dass die Tipps für dich hilfreich waren. Ich freue mich über deinen Kommentar und deine Ergänzungen. Wenn der Artikel hilfreich war, dann teile ihn mit deinen Freunden.
Ich glaube an dich !

Dein
Oliver Schirmer

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Schreiben Sie einen Kommentar