STARTE dein eigenes MLM BUSINESS  >>>HIER mehr Infos <<<

MLM Marketing – so geht es richtig

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Hast du dich schon einmal gefragt wie MLM Marketing richtig funktioniert? Warum es so aussieht, als hätten andere Erfolg, egal was sie auch machen und bei dir will es einfach nicht so recht laufen? Hier erfährst du, was du wissen musst, wenn du erfolgreich dein MLM Business aufbauen willst und wie du erfolgreich MLM Marketing betreibst.

Ich selbst habe damals als ich im Jahre 2005 die Branche Network Marketing kennengelernt habe mich oft gefragt, wie es manche Menschen schaffen eine MLM Organisation aufzubauen, die tausende, zehntausende oder gar hunderttausende Menschen umfasst. Ich konnte das zum damaligen Zeitpunkt nicht begreifen, denn mit der mir beigebrachte Arbeitsweise konnte ich es mir nicht erklären. Heute weiß ich worauf es ankommt und seit ich damals begonnen habe meine Arbeitsweise umzustellen konnte ich immer und immer wieder neue Partner direkt sponsern, und zwar in hoher Anzahl.

MLM BLUEPRINT: Die Ultimative Anleitung für deinen MLM Erfolg!

Schluß mit Frust! In dieser kompletten Anleitung zeige ich Dir wie ich innerhalb von 13 Monaten 103 Partner direkt sponsern konnte ohne jemandem hinterher laufen zu müssen(BEWEIS INSIDE) - Jetzt sofort kostenlos sichern!

Bevor ich dir zeige, wie ich das mache, will ich aber auf ein paar Wahrheiten eingehen ohne die Network Marketing niemals funktioniert. Egal welche Strategie du verfolgst.

Was ist Network Marketing bzw. MLM?

Network Marketing ist eine Vertriebsform, die gegenüber dem klassischen Vertriebsmodell einfach den Vorteil hat, dass du dir zusätzlich zum Verkauf der Produkte ein eigenes Vertriebsnetzwerk aufbauen kannst, an dessen Umsätzen du Finanziell beteiligt wirst. Es ist eine Art Franchise nur das du nicht die hohen Lizenzgebühren und Investitionen hast, die normalerweise für den Aufbau eines Franchise Geschäfts anfallen.

Warum ist MLM eines der besten Geschäftsmodelle der Welt?

MLM bzw. Network Marketing ist für mich ganz persönlich und für viele Millionen Menschen die bereits im MLM tätig sind nicht nur eines der schönsten Geschäftsmodelle, sondern auch das fairste Geschäftsmodell das du auswählen kannst. Alle Fähigkeiten die du benötigst, um im MLM erfolgreich zu werden, kannst du dir aneignen.

Du benötigst also keine besonderen Fähigkeiten und Talente. Was du allerdings brauchst, ist Fleiß und Engagement sowie die Bereitschaft mit Ablehnung gut umgehen zu können und du solltest Menschen mögen
und offen dafür sein, neue Menschen kennenzulernen. Wie du siehst, kommt es beim Network Marketing eher auf das innere eines Menschen an.

Die Fähigkeiten, die du für dein MLM Marketing benötigst, kannst du dir aneignen. Bei den „inneren Fähigkeiten“ ist das schon etwas schwerer, weil man diese nicht so einfach über Nacht verändern kann. Das dauert seine Zeit, die viele Menschen einfach nicht mitbringen.

Fair ist es deshalb auch, weil für jeden Menschen der im Network Marketing beginnt, die gleichen Voraussetzungen und Bedingungen gelten. Schau, in der freien Wirtschaft zum Beispiel, bekommt nur etwa jede(r) zweite Beschäftigte Urlaubsgeld. Davon bekommen etwa 41% der Frauen Urlaubsgeld und ca. 50% der Männer. Im Westen erhalten 49% der Beschäftigten Urlaubsgeld, während es im Osten nur 35% sind.

Quelle: https://www.welt.de/finanzen/video194329459/Frauen-gehen-oefter-leer-aus-Nur-jeder-zweite-Beschaeftigte-bekommt-Urlaubsgeld.html

Aber nicht nur beim Urlaubsgeld, gibt es Ungleichbehandlungen, sondern auch in vielen anderen Bereichen. Da sind zum Beispiel: Höhe des Gehalts bei gleicher Arbeit, weniger Frauen
in Führungspositionen, obwohl die gleiche Qualifikation besteht, es gibt Unterschiede je nach Alter, Wohnort, Schulabschluss und Vorkenntnissen.

Im Network Marketing gibt es diese Art von Ungleichbehandlung nicht. Hier gelten die gleichen Voraussetzungen für jeden innerhalb des Unternehmens. Egal welcher Schulabschluss oder aus welchem Land man stammt.

Jeder wird für das bezahlt, was er leistet. Die Bezahlungen ist ebenfalls gerecht. Jeder innerhalb eines Unternehmens der ein Produkt verkauft oder ein Team aufbaut, der bekommt gemäß der erreichten Karrierestufe das gleiche Geld pro Abschluss bzw. die gleich Provision je gemachtem Eigen- und Team Umsatz laut dem Marketingplan.

Ein Akademiker bekommt demzufolge die gleiche Leistung, wie jemand, der einen Hauptschulabschluss besitzt. Jeder innerhalb eines Unternehmens entscheidet selbst durch sein tun und seine Fähigkeiten, wie viel er oder sie verdient. MLM ist eine echte Alternative für jeden und das fairste Geschäft der Welt und Network Marketing bietet jedem die Möglichkeit, sein Einkommen dauerhaft aufzustocken.

MLM Marketing Wahrheiten und Mythen

Aber auch wenn jeder die gleichen Startbedingungen hat, so erzielt nicht jeder die gleichen Ergebnisse. Das kann zum einen daran liegen, dass die Ausbildung des Unternehmens nicht gut genug ist. Das sich das Produkt schlecht verkaufen lässt oder aber was meistens der Fall bei den Menschen ist die sich über zu wenig Erfolg im MLM beschweren, dass sie selbst nicht bereit sind das zu tun, was zum Erfolg führt. Aus meiner Erfahrung heraus ist das der häufigste Fall.

Ein weiterer wichtige Punkt ist, dass die wenigsten Menschen die Im Network Marketing starten, tatsächlich Marketing lernen bzw. lernen wollen. Ein gut funktionierendes MLM Marketing System kann dir nur dann helfen, wenn du auch weißt, wie du es anwendest. Die beste Motorsäge wird einem Holzfäller nicht weiterhelfen, wenn er nicht weiß wie er sie einschalten und bedienen muss. Sie wird ihm auch nicht helfen, wenn er nicht weiß, wie man einen Baum richtig fällt. Wenn der Holzfäller nicht weiß, was er da gerade tut, dann kann sein Beruf auch gefährlich sein.

Deshalb muss und will ich hier auf ein paar wichtige Punkte eingehen, die du immer im Hinterkopf behalten solltest, wenn du MLM Marketing betreibst.

MLM Marketing Mythos 1

Marketing ist schwierig und ich muss extrem kreativ sein, um Marketing zu betreiben.

MLM Marketing Wahrheit 1

Nein. Du musst nicht sonderlich kreativ sein. Ganz im Gegenteil. Kreativität schadet nicht, wenn du sie hast, aber sie ist keine duplizierbare Eigenschaft. Sie kann dich sogar daran hindern ein großes Team aufzubauen. Es ist schön und gut, wenn du in der Lage bist tolle Webseiten zu erstellen und bärenstarke Verkaufstexte zu schreiben.

Es nützt dir nur nichts, wenn du der einzige in deiner Organisation bist, der das kann und alle anderen nichts tun, weil sie es nicht nachmachen können. Jeder und das ist meine Meinung sollte richtiges MLM Marketing lernen aber zu Beginn muss alles so einfach wie möglich sein, so das es jeder nachmachen kann.

Henry Ford war es glaube ich, der einmal gesagt hat „Wenn du etwas Großes aufbauen willst, dann musst du etwas Einfaches aufbauen“ was jeder tun kann. Alles muss duplizierbar und so einfach wie möglich sein.

MLM Marketing Mythos 2

Du brauchst nur 3 Leute die wiederum 3 Leute haben und diese wiederum 3 und dann hast du es geschafft und dein Unternehmen wächst von alleine.

MLM Marketing Wahrheit 2

Das läuft so nicht. Ich nenne es manchmal auch die Duplikationslüge. Theoretisch stimmt das, aber in der Praxis wirst du eine vielfache Anzahl von Teampartnern brauchen, bis du das richtige Team zusammengestellt hast, dass dann auch tatsächlich performt und gewaltige Ergebnisse erzielt.

Ich werde manchmal gefragt wie viele Menschen man sponsern bzw. rekrutieren muss, bis man ein passives Einkommen in der Höhe X hat. Das ist die völlig falsche Frage!

Was ist, wenn ich dir sage, du brauchst dazu 10 oder 100 oder tausend. Dann hast du diese Anzahl und dein gewünschtes Einkommen hast du nicht erreicht? Hörst du dann auf?

Wenn du sagst ja, dann ist MLM nichts für dich, wenn du sagst nein, dann hast du eh die richtige Einstellung, die es braucht, denn du machst so lange weiter, als es eben dauert.

Meine Antwort darauf ist daher immer gleich. So viele wie es dazu braucht. Und um das sicherzustellen, dass du so lange durchhältst, bis du „deine ganz persönliche Anzahl“ an Vertriebspartnern hast die das gewünschte Einkommen erzielen, benötigst du ein Marketingsystem, mit dem du tagtäglich gute bis sehr gute Ergebnisse erzielen kannst. Dazu gleich mehr.

MLM Marketing Mythos 3

Offline Network Marketing ist tot und funktioniert nicht mehr.

MLM Marketing Wahrheit 3

Das ist Quatsch. So lange du in der Lage bist, mit Menschen zu sprechen, wird offline Marketing funktionieren und du wirst sogar stabilere und bessere Strukturen dadurch aufbauen können.
Allerdings, wirst du dann unschlagbar, wenn es dir gelingt online und offline miteinander zu vernetzen.

Sobald du die Vorteile des Internets mit den Vorteilen der Offline Welt verbindest, hast du die beste aller Möglichkeiten zur Verfügung. Das ist der Königsweg.

Es geht nicht darum online Marketing zu nutzen nur, damit man nicht mehr mit Menschen sprechen muss. So wird MLM nicht funktionieren. Das ist der falsche Grund Online Marketing zu nutzen. MLM ist ein Geschäft von Mensch zu Mensch. Nutze daher die Vorteile, die dir das Internet bringt, aber vergesse nicht, dass du trotzdem in der Lage sein musst, wenn es darauf ankommt, eine Beziehung zu den Menschen aufzubauen.

MLM Marketing Mythos 4

Ein MLM Business rein online aufzubauen ist nicht möglich

MLM Marketing Wahrheit 4

Diese Aussage ist genauso falsch, wie die Aussage offline Marketing funktioniert nicht mehr. Der entscheidenden Punkt an der ganze Sache ist, dass du weißt, wann du was einsetzt und in welcher Dosis.
Die Dosis macht das Gift. Wie bereits gesagt, man muss lernen, wann man welches Werkzeug zu welchem Zweck einsetzt und glaube mir, so viele Werkzeuge gibt es nicht, die du benötigst.

MLM Marketing – meine Variante

Lass uns im folgenden einmal darauf schauen, wie ich persönlich mein MLM Marketing System aufgebaut habe. Wohlgemerkt bringt mir diese Vorgehensweise neue Interessenten egal, ob ich jetzt gerade aktiv arbeite oder im Urlaub bin und nichts tue. Das Wichtigste an jeder Marketingstrategie ist das Generieren von Besuchern auf deiner Webseite.

Ohne Besucher, keine Interessenten und ohne Interessenten keine Kunden und Geschäftspartner. Bei mir ist jede Marketingaktivität egal ob online oder offline darauf ausgelegt Leads zu generieren und den potenziellen Interessenten in meinen Salesfunnel einzuladen.

Dies mache ich über eine sogenannte Landingpage, Squeezepage oder Lead Capture Page wie diese hier. Das ist das Eintrittstor in meine Welt. Ab hier läuft alles mehr oder weniger automatisiert ab. Ich nutze zur Automatisierung E-Mail Marketing. Einfach deshalb, weil E-Mail Marketing nach wie vor sehr gut funktioniert und wirklich jeder eine E-Mail Adresse besitzt. Natürlich kannst du auch Messenger Marketing nutzen, aber ich würde dir immer empfehlen E-Mail Marketing ebenfalls zu nutzen.

Ich generiere also Besucher überwiegend über YouTube, meinen Blog, Werbeanzeigen (PPC), durch das Erstellen von Content und dem Veröffentlichen dessen auf Sozialen und beruflichen Netzwerken sowie in Gruppen und Foren.

Den Content auf meinem Blog, optimierte ich so gut ich kann für die Suchmaschinen, sodass ich den Content immer nur einmal erstellen muss und dieser dann immer wieder in Google und Co. gefunden werden kann. Du siehst also, ohne etwas dafür zu tun, geht es nicht. Auch die Werbeanzeigen wollen erstellt und optimiert werden. Ebenfalls sollte die Landingpage so lange verbessert werden, bis diese die gewünschten Ergebnisse ausweist.

Auch im täglichen Leben, wenn ich Kontakt mit anderen Artgenossen habe gebe ich gerne mal eine Visitenkarte weiter oder tausche die Telefonnummern. Wenn jemand mehr über das Geschäft erfahren will, dann biete ich der Person an sich doch über meine Seite mehr Information anzufordern, und zwar kostenlos. Ich hole dann mein Handy raus, öffne meine Landingpage im Browser, lass die Person ihre E-Mail-Adresse eintragen und habe einen neuen Interessenten gewonnen.

Meistens bekomme ich dazu noch die Telefonnummer und dann kann ich nach ein paar Tagen nachfragen, inwieweit eine Zusammenarbeit Sinn ergibt. Falls ich keine Telefonnummer erhalte, ist das auch kein Drama, dann kann mein E-Mail Marketing die Arbeit übernehmen. Also ich nutze sowohl die online als auch die offline Welt dazu, um täglich neue Leads zu gewinnen. Das ganze funktioniert natürlich auch via Social Media.

Nun kommen also die ersten Besucher auf den Blog oder auf die Lead Capture Page und tragen sich ein, sofern diese weitere Informationen zu meiner Geschäftsmöglichkeit und weitere Tipps haben wollen.
Dadurch gewinne ich einen sogenannten Lead, das ist einfach ein technischeres Wort für Interessenten.

Nun beginnt mein E-Mail Marketing System die hinterlegten E-Mails, welche ich einmal erstellt habe zu den von mir festgelegten Zeitpunkten an meinen Interessenten zu versenden. Völlig automatisch. Das passiert alles im Hintergrund und ohne mein Zutun. Der Interessent wird informiert und bekommt nach und nach alle wichtigen Informationen und ich kann darüber hinaus, vertrauen mit dem neuen Interessenten aufbauen.

Nun gibt es drei Szenarien die passieren können.

  1. Der Interessent will unbedingt bei mir anfangen, dann schreibt er sich bei mir im Team ein oder nimmt Kontakt mit mir auf.
  2. Der Interessent meldet sich von meiner Liste ab, weil er kein Interesse mehr hat.
  3. Es gibt noch Fragen und die Person nimmt Kontakt auf oder liest bzw. konsumiert weiter meine Nachrichten.

Egal welches Szenario eintritt, ich bin absolut fein damit, weil ich entweder einen neuen sehr interessierten Partner gewinnen konnte oder ich der Person weitere Angebote unterbreiten kann oder weil sich ein nicht interessierter Mensch abgemeldet hat und mir dadurch Zeit für Menschen spart, die ernsthaftes Interesse haben.

MLM Marketing – Fazit

Wie du siehst, ist ein MLM Marketing System, nach dem du vorgehen kannst absolut empfehlenswert. Das macht den eigenen Erfolg planbarer und jeder weiß sofort das es möglich ist.

Ich weiß, dass aus ca. 30 Leads in etwa ein neuer Vertriebspartner sich bei mir anbindet. Das macht das ganze für mich planbar. Duplizierbar ist das ganze natürlich auch. Meine Partner können selbstverständlich alle Werkzeuge, die ich einsetze, ebenfalls nutzen bzw. das ganze sehr einfach installieren. Funnel, E-Mails usw. stehen für Sie bereit. Aber auch diejenigen, die gar keine technische Affinität besitzen kommen bei uns nicht zu kurz. Auch hier haben wir Power Tools die sie im täglichen Leben via Telefon, Social Media oder im persönlichen Gespräch einsetzen können.

Für Unterstützung und Ausbildung ist ebenfalls gesorgt, und zwar online wie offline. Das einzigste, was wir nicht für unsere Partner tun werden ist die Arbeit. Das darf jeder noch selbst machen.

Wie du sehen kannst, ist Network Marketing keine Raketenwissenschaft. Das Schwierigste am Network Marketing ist, dass du dich auf den Aufbau deines Unternehmens fokussierst und nahezu stoisch einfach die Aktivitäten tust, die dir Ergebnisse bringen. Das ist schon alles. Die Person, die es schafft, sich nicht von den vielen Angeboten am Markt ablenken zu lassen und dem Irrglauben verfällt viele Unternehmen parallel aufbauen zu müssen und die sich darauf Fokussiert ihre gewinnbringenden Aktivitäten täglich zu tun, die wird viel Spaß an Network Marketing haben.

Für mehr Informationen (klicke hier)

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Comments

  • 21. Juni 2019

    Servus Oliver,

    es gibt leider da draußen viel zu viele Leute die MLM immer ständig mit einem Schneeballsystem vergleichen oder sagen alles ist eine Abzocke, das sind so zwei Hauptpunkte die von einem kommen wenn man absolut keine Ahnung hat 😀 .

    Ich finde MLM ist eines der besten Systeme bei der man nach ein paar Jahren arbeit wirklich von seinem passiven Einkommen leben kann und das ist so super das es einem ermöglicht aus dem Hamsterrad auszubrechen 🙂 .

    Schöne Grüße
    Patrick

    • oliverschirmer
      25. Juni 2019

      Hallo Patrick,

      danke für deinen Besuch und deinen Kommentar. Dem ist nichts hinzuzufügen 🙂

      Viele Grüße und viel Erfolg.

      Oliver

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

103 direkte Partner in 13 Monaten!

Hole dir jetzt mein bewährte Schritt für Schritt Anleitung.

chevron-down