Passiv Einkommen generieren – aber wie??‍♂️❓

Du bist auf der Suche nach einer Möglichkeit, mit der du passiv Einkommen generieren kannst? Dann möchte ich mit diesem Beitrag der Suche ein Ende bereiten und dir eine der besten Möglichkeiten vorstellen, die ich mir vorstellen kann, um passiv Einkommen zu generieren. Bevor ich dir jedoch diese Möglichkeit vorstelle, lass uns zu Beginn ein paar Gedanken zu diesem Thema miteinander austauschen.

Warum willst du passiv Einkommen generieren?

Wahrscheinlich möchtest du zum einen zusätzliches Geld verdienen, zum anderen hast du vielleicht den Traum tun und lassen zu können was immer du willst ohne dabei auf das Geld achten zu müssen. Vielleicht träumst du davon, einfach arbeiten zu können wann, wo und wie viel du willst und Geld strömt während du das tust fast wie von allein auf dein Konto. Vielleicht träumst du davon Geld zu verdienen während du gerade am Strand in einer Hängematte liegst oder mit deinen Kindern, deiner Frau oder deinem Mann ein paar schöne Stunden verbringst. Passiv Einkommen generieren ist für viele Menschen ein Traum der eine großartige Anziehungskraft ausübt. Vielleicht trifft einer der eben genannten Gründe auch auf dich zu, vielleicht ist es aber auch ein anderer Grund.

Egal was dein Beweggrund ist, warum du diesen Beitrag geöffnet hast und ihn dir nun durchliest, ich habe eine Gute und eine schlechte Nachricht für dich. Im Übrigen würde mich dein Beweggrund interessieren, warum du gerade diesen Artikel liest. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar diesbezüglich am Ende des Artikels. Ich freue mich von dir zu hören. Aber das nur am Rande. Zurück zum Thema.

Die Gute Nachricht lautet:

Es ist möglich sich ein passives Einkommen aufzubauen. Aber, wie bei allen Dingen im Leben hat jede Medaille zwei Seiten. Das führt uns zur schlechten Nachricht.

Mit   Network Marketing zum Ziel

Mein geheimes MLM-Business

Gratis Business-Präsentation anfordern:

Die schlechte Nachricht lautet:

Um ein passives Einkommen zu erhalten, ist es notwendig einen Preis zu zahlen. Dieser Preis ist im Voraus zu entrichten. Entweder in Form von Geld oder in Form von Zeit und deiner Arbeitskraft. Wie du siehst, geht es leider nicht ohne Aktivität und Einsatz deinerseits.

Passives Einkommen generieren – Definition

Was ist ein passives Einkommen?

Unter einem passiven Einkommen versteht man ein dauerhaftes, wiederkehrendes Einkommen, welches ohne großen und nennenswerten Arbeits- und Zeiteinsatz auf dein Konto fließt.

Ein passives Einkommen kannst du auf etlichen Wegen aufbauen. Die bekanntesten und besten Möglichkeiten passiv Einkommen generieren zu können findest du im folgenden Teil des Beitrags.

Überblick und Möglichkeiten um passiv Einkommen generieren zu können

  • Immobilien
  • Kapitalanlagen und Investments mit wiederkehrendem Einkommen
  • Unternehmer werden
  • Investor
  • digitale Informationsprodukte
  • Autor und / oder Musiker
  • die beste Möglichkeit findest du am Ende des Beitrags 🙂

Lass uns diese einmal gemeinsam beleuchten und die Vor- und Nachteile erörtern.

Passiv Einkommen generieren mit Immobilien

Mit Immobilien lässt sich durchaus ein passives Einkommen generieren wobei auch hier gesagt werden muss, dass auch hier Zeit und Geld investiert werden muss. Du erwirbst Immobilien und vermietest
diese. Durch die Mieteinnahmen generierst du passives Einkommen, da auch dann Geld auf dein Konto fließt während du nicht aktiv arbeitest. Allerdings fällt auch hier einiges an Arbeit an. Eventuell musst du Banken finden, die deine Immobilien finanzieren. Die Immobilien selbst müssen verwaltet werden, Betriebskostenabrechnungen müssen erstellt werden und wenn die Heizung defekt ist, dann musst du als Vermieter reagieren. Diese Arbeiten kann man an Hausverwaltungen übergeben so fern du das Ganze im großen Stil betreibst und einige Wohneinheiten hast. Allerdings dürfte für viele Menschen diese Möglichkeit nicht infrage kommen, da nicht jeder Schulden machen möchte oder das nötige Eigenkapital zur Verfügung hat. Auch bleibt nicht die volle Miete als passives Einkommen hängen, sondern nur ein Teil davon zumindest so lange, bis die Immobilie abbezahlt ist. Danach muss nur noch der Teil für die Rücklagen und Instandhaltungen abgezogen werden. Nichtsdestotrotz, sind Immobilien natürlich eine Möglichkeit passives Einkommen aufzubauen.

Passiv Einkommen generieren mit Investments

Eine weitere Möglichkeit sind Kapitalanlagen und Investments bei denen du Dividenden oder andere wiederkehrende Zahlungen auf dein eingesetztes Kapital bekommst. Zum Beispiel investierst du in
Aktiengesellschaften die dir jährlich eine Dividende zahlen. Je Aktie, die du hältst, bekommst du dann im Jahr eine Dividende gezahlt. Ein Beispiel dazu. Du erwirbst 600 Aktien der XYZ AG zu einem Preis von 20 € je Aktie. Die Höhe der Dividende beträgt im aktuellen Jahr ein Euro je Aktie, dann hast du 12.000 € investiert und bekommst 600 € an Dividende in diesem Jahr. Das wären 50 € monatlich. Steuern etc. lasse ich hier mal unberücksichtigt. Auch hier dürften viele Menschen das Problem haben, das sie den Aktienmarkt nicht richtig einschätzen können oder schlichtweg das nötige Kleingeld fehlt um zu investieren. Darüber hinaus besteht dazu noch das Risiko des Geldverlustes durch fallende Aktienkurse.

Egal ob Immobilien, Kapitalanlage und Investments in Firmen oder Start-ups, als Investor bist du bereit und in der Lage Kapital zu investieren. Dein Risiko dabei ist der Verlust des eingesetzten Kapitals. Die Chance besteht darin das Geld zu vermehren und dauerhaft wiederkehrendes Einkommen zu kreieren.

Passives Einkommen generieren als Unternehmer

Unternehmer haben ebenfalls die Möglichkeit passiv einkommen zu generieren. Wer ein gut funktionierendes Unternehmen aufbaut, gute und kompetente Mitarbeiter einstellt und seine Arbeitsabläufe standardisiert, der kann eine höchstmögliche Automatisierung des Geschäfts erreichen. Hier handelt es sich zwar nicht, um ein reines passives Einkommen aber es ist durchaus möglich sein Geschäft so aufzubauen, dass du so wenig wie möglich im operativen Geschäft tätig sein musst. Dafür trägt der Unternehmer eine große Verantwortung. Er ist verantwortlich für seine Mitarbeiter, ihre Löhne und Gehälter. Auch die monatlichen Fixkosten müssen finanzierbar sein und gezahlt werden.

Passives Einkommen mit digitalen Infoprodukten

Wer ohne Mitarbeiter auskommen möchte und eine gewisse Expertise in einem bestimmten Bereich hat, für den könnten digitale Informationsprodukte interessant sein. Hierbei bündelt man sein Wissen
bzw. löst das Problem einer bestimmten Zielgruppe in Form eines Onlinekurses, eines E-Books oder ähnliches. Man investiert einmal die Zeit zum Erstellen des Kurses und dem Aufsetzen der Webseite sowie der Auslieferung des Kurses und dann kann man den Kurs so oft wie möglich verkaufen. Der Prozess von der Kundengewinnung über die Bezahlung bis hin zur Auslieferung lässt sich komplett mit entsprechender Software oder Anbietern in diesem Zusammenhang automatisieren. Aber ohne Zeitaufwand geht es hier auch nicht. Marketing muss dennoch betrieben werden und daher fällt auch hier ein Zeit und/oder Geldinvestment an. Dazu kommt noch, dass nicht jeder Mensch eine gewisse Expertise oder eine Idee für ein digitales Informationsprodukt hat.

Passives Einkommen als Autor & Musiker

Bei Autoren und Musiker gilt ähnliches wie beim erstellen von digitalen Informationsprodukten. Einmal, dass Buch oder den Song geschrieben, kann der Song oder das Buch immer wieder verkauft werden. Aber auch hier verkauft sich nichts von allein. Marketing muss ebenfalls betrieben werden. Dazu kommt, dass nicht jeder ein guter Sänger oder Autor ist bzw. werden will.

Aber es gibt eine Möglichkeit, die jeder wählen und mit der es möglich ist passiv einkommen generieren zu können. Diese verrate ich dir gleich. Es ist für mich die beste Möglichkeit um ein passives Einkommen aufzubauen.

Was ist die beste Möglichkeit um Passives Einkommen zu generieren?

Wie du sehen kannst, gibt es so etwas wie ein reines passives Einkommen nicht. Alle Menschen die passiv Einkommen generieren, mussten zunächst Arbeit, Zeit, Geld oder alles zusammen investieren. Aber wie du dir sicher vorstellen kannst, lohnt es sich ein passives Einkommen aufzubauen. Doch welche Möglichkeit ist nun die Beste?

Aus meiner Sicht sollte es sich um eine Möglichkeit handeln, die Grundsätzlich von jedem umgesetzt werden kann. Sie sollte keine großen Risiken und keine großen finanziellen Verlustrisiken beinhalten. Am besten sollte es eine Möglichkeit sein, die immer dann, wenn sie ausgeführt wird, nur einmalig ausgeführt werden muss und man dauerhaft davon finanziell profitieren kann. Die Möglichkeit sollte keine hohen Geldinvestments und monatlichen Fixkosten haben.

Nehmen wir zum Beispiel den Energiesektor. Wer hier auf das richtige Unternehmen setzt, der kann mehrfach davon profitieren. Stell dir vor du gewinnst einmalig einen Kunden und hilfst ihm dabei durch einen Wechsel des Anbieters, seinen bestehenden Energievertrag in einen günstigeren umzuwandeln. Der Kunde wird dir dankbar sein, seine Ersparnis genießen und du wirst dauerhaft durch Folgeprovisionen finanziell daran beteiligt. Klasse, oder? Mehr Infos dazu findest du hier. Aber das nur by the way.

Ich persönlich kenne nur eine Möglichkeit die alle diese Vorteile vereint und das ist Network Marketing. Passiv Einkommen generieren mit Network Marketing ist absolut möglich. Natürlich muss auch hier Marketing betrieben, Zeit und am besten Geld investiert werden wie in jedem anderen Unternehmen auch aber der Unterschied zu einem klassischen Unternehmen liegt darin, dass keine Gehälter, Mieten für Geschäftsräume und weitere Fixkosten anfallen und bezahlt werden müssen. Jeder Networker benötigt im Prinzip nur ein Handy und ggf. einen PC bzw. Laptop. Du siehst, das sind alles Dinge, die sowieso bereits jeder hat und nutzt. Zumindest die meisten unter uns.

Für jeden Kunden, den du gewinnst, wirst du dauerhaft bezahlt, zumindest wenn du das richtige Produkt, Unternehmen und die richtige Branche gewählt hast. Darüber hinaus kannst du deine Arbeitskraft
multiplizieren, indem du dir ein Vertriebspartnernetzwerk aufbaust, an dem du für jeden Umsatz, den dieses Netzwerk macht, finanziell beteiligt wirst. Du stellst Mitarbeiter/Vertriebspartner ein, hast aber nichts mit deren Bezahlung zu tun. Du hast quasi die Vorteile aller Unternehmen vereint aber die Nachteile, die ein klassisches Unternehmen hat, werden eliminiert.

Stellt sich die Frage, was ist die beste Branche, Firma, Produkt bzw. was muss man bei der Auswahl beachten und wie funktioniert Network Marketing? Dies habe ich dir in diesem Artikel zusammengefasst.

Wie Network Marketing funktioniert erfährst du in diesem Video und in diesem Beitrag.

Wie verdient man Geld - Mit Network Marketing Geld verdienen 💸💰🕒

Was ist deine bevorzugte Möglichkeit um passiv Einkommen zu generieren? Freue mich über deinen Post in den Kommentaren.

Wenn du Lust auf ein gut funktionierendes System hast, in einem Unternehmen das nachweislich funktioniert, dann fordere jetzt hier gleich weitere Informationen an oder schreibe mir hier und lasse uns deine Möglichkeiten bei uns im Team besprechen. Wenn du mit mir persönlich zusammenarbeiten willst, dann klicke hier und vereinbare einen Gesprächstermin mit mir.

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war, dann würde ich mich freuen, wenn du meine Arbeit hier unterstützt und sie mit deinem Netzwerk teilen würdest. Man weiß nie für wen diese Informationen gerade in diesem Moment hilfreich ist.

Außerdem freue ich mich über deine Gedanken zu diesem Thema und dein Feedback. Schreibe mir dazu gerne einen Kommentar und vernetze dich gerne mit mir über meine anderen Kanäle.

Weitere wertvolle Tipps erhältst du, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst.

Ich freue mich von dir zu hören und wünsche dir weiterhin alles erdenklich Gute.

100% KOSTENLOSES Webinar: „RAUS AUS DEM HAMSTERRAD – WIE SIE IN ZUKUNFT VON ZU HAUSE AUS IHR GELD VERDIENEN“ ( Mit einer pfiffigen Methode nebenberuflich, zeitliche & finanzielle Unabhängigkeit erreichen… ) – hier ansehen

Ich hoffe, Du hast heute etwas Nützliches aus meinem kostenlosen Training gelernt & konntest etwas für dich selbst mitnehmen. Fühl dich frei, die Tipps anzuwenden, um die Ergebnisse in deinem Business zu erzielen, die du dir wünschst.

Hat Dir dieser Beitrag irgendwie geholfen?

Wenn JA, dann würde ich mich in diesem Fall über deinen Kommentar unten am Ende des Beitrages freuen. Ebenfalls freue ich mich, wenn du mit Hilfe der Schaltflächen diesen Beitrag in den sozialen Medien teilen würdest, wenn du der Meinung bist, dass dies deinem Netzwerk einen Mehrwert bringen würde.

Gratis Trainings: Oliver Schirmer`s Blog

Für noch mehr Trainings und Tipps: Tritt meiner Facebook-Gruppe bei, folge mir auf meiner Instagram-Seite und abonniere meinen YouTube-Kanal

PS: Möchtest Du dein Geschäft online aufbauen so wie ich es tue? Hier findest du eine Übersicht und eine kostenlose Testversion desselben Systems, mit dem ich täglich Leads und Verkäufe generiere: Gratis Webinar ansehen & kostenlose Testversion starten

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

oliverschirmer

Oliver Schirmer ist gelernter Industriemechaniker. An seinem 21. Lebensjahr hatte er beschlossen diesen Beruf an den Nagel zu hängen und ist seit dem Jahr 2005 im Strukturvertrieb bzw. Network Marketing tätig. Er konnte bereits mehr als 450 Personen Firstline sponsern und viele hundert eigenen Kunden gewinnen. In seinem aktuellen MLM Unternehmen dem Marktführer Strom und Gas, welcher jeden Monat circa 30.000 Neukunden und einen Jahresumsatz von mittlerweile über 110 Millionen Euro erzielt baut er erneut ein erfolgreiches Team von gleichgesinnten auf die gemeinsam großes bewegen wollen. Oliver Schirmer baut sein Team überwiegend über Internet Marketing auf. Er nutzt aber auch Strategien aus der alten "Vertriebsschule" die er hauptsächlich in vielen Jahren Finanzdienstleistung gelernt hat um diese mit Methoden des Online Marketings zu verbinden. Hier auf diesem Blog schreibt er über die Themen Network Marketing - Affiliate & Online Marketing und gibt viele seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet weiter. Mehr über mich erfährst du über den Button "Zur Person"

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
error

Gefällt dir der Blog? Bitte teile ihn mit deinem Netzwerk :)

Mein Geheimes MLM Business

  • Absolut Krisensicher
  • Hohe Abschluss-,Folge-& Differenzprovisionen
  • Mehr als 30.000 NEUKUNDEN monatlich
  • 100% online ausführbar - Du musst keinen Schritt vor die Tür setzen
  • Gigantischer Milliardenmarkt
  • Unterstützung-Webinare u.v.m

Gratis Business Präsentation jetzt anfordern:

(Du erhälst die Business-Präsentation anschließend sofort automatisch in Deinem Mail-Postfach, sowie weitere ergänzende Infos via Newsletter. Du kannst Dich jederzeit am Ende jeder Mail austragen.) label