Zeitmanagement Tipp

Marketing creator name Stuart Miles

 Image courtesy of [Stuart Miles] / FreeDigitalPhotos.net

Zeitmanagement Tipp

Heute hab ich einen Zeitmanagement Tipp für euch. Früher habe ich unter dem Begriff Zeitmanagement verstanden, das ich soviel wie möglich am Tag erledigt bekomme.

Dahin wo dein Fokus geht, davon bekommst Du mehr.

und genau so war es dann auch. Mein Kalender war so voll gepackt das so gut wie jede Minute verplant war und wenn ich etwas nicht wie geplant umsetzen konnte, war ich enttäuscht und sauer auf mich. Ich habe listen und Pläne erstellt und kam mal etwas unerwartetes dazwischen hab ich einfach an diesem Tag länger gearbeitet. Das ganze hat dann dazu geführt das ich immer weniger Spaß am Leben und auch an den Dingen hatte die ich erledigen „musste“. Und dann kam ich zu einem Punkt an dem ich einfach keine Lust mehr darauf hatte mein Leben nach der Arbeit zu richten sondern ich wollte auch etwas von dem haben was die meisten Leben nennen. Ich habe mich gefragt willst Du das wirklich so? Willst DU so weitermachen? Oder richtest Du den Fokus auf das was Du wirklich willst? Das habe ich dann getan. Und darum geht es in diesem Zeitmanagement Tipp. Viel Spaß beim Video.

 

Zeitmanagement Tipp

Zeitmanagement Tipp

Das Video wird von Youtube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärung von Google.

 

Zeitmanagement Tipp Zusammenfassung

– Am Vorabend 5- 10 Minuten Zeit nehmen und die Wiedervorlage durchsehen.

– Als nächstes auswählen was Du morgen erledigen willst und wie lange Du dafür Zeit investieren willst.

– Stelle Dir dabei immer wieder die Frage Ist diese Aufgabe für meine Ergebnisse wichtig ( also Produktiv) oder bin ich dadurch nur beschäftigt? Wenn zweites zutrifft lege Die Aufgabe einfach wieder zurück in die Wiedervorlage. Irgendwann wird sich das ganze von selbst erledigt haben.

– Denke an das Pareto Prinzip 20 % der Aktivitäten die du tust, bewirken 80 % deiner Ergebnisse

 

Zeitmanagement Tipp Fazit

Konzentriere Dich auf die 20% der Tätigkeiten die Dir Ergebnisse (Einkommen) bringen und lass den Rest einfach weg oder lasse diese Dinge von jemand anderem erledigen und genieße Deine dadurch neu gewonnene Freiheit und Freizeit.

 

Ich freue mich auf Deine Gedanken zu diesem Thema. Schreibe Sie mir einfach in Form eines Kommentars.

Viele Grüße

Oliver Schirmer

Lebe Deinen Traum

 

 

 

 

 

 

MEIN TIPP

blogging

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Schreiben Sie einen Kommentar