Network Marketing Verdienst – das verdienen Networker wirklich

Der heutige Artikel hat den Titel „Network Marketing Verdienst – das verdienen Networker wirklich“. Vielleicht wirst du hin und wieder auch mal von potenziellen Geschäftspartnern gefragt was man im Network Marketing verdienen kann oder bist vielleicht gerade selbst auf der Suche nach der Antwort auf diese Frage.

In diesem Artikel werde ich dir ganz ehrlich sagen was du im Network Marketing verdienen kannst und warum ca. 80 % der Menschen im Network Marketing so gut wie gar nichts verdienen. Ja das ist die Wahrheit und ich kann es dir auch beweisen. Ich beweise es dir in diesem Artikel! Wenn wir über Verdienst sprechen, dann müssen wir uns als erstes einmal genau ansehen, warum Menschen überhaupt Geld verdienen. Genauer gesagt, müssen wir uns anschauen, warum manche Menschen mehr Geld verdienen als andere. Das ist wichtig zu verstehen damit jeder für sich selbst die notwendigen Schritte einleiten kann, um mehr zu verdienen, sofern es überhaupt gewünscht wird.

Schauen wir uns zunächst einmal das klassische Arbeitsverhältnis an. Hier gibt es Menschen, die zum Erledigen gewisser arbeiten angestellt werden. Der Verdienst der Angestellten ist dabei abhängig von gewissen Faktoren.

Zum Beispiel:

Angebot und Nachfrage. Gibt es einen starken Bedarf an gewissen Fertigkeiten und Fähigkeiten aber sehr wenige Menschen, die die Arbeit erledigen können, dann werden diese Stellen in der Regel besser vergütet als umgekehrt. Gibt es wenige Stellen und viele Bewerber ist der Verdienst eher niedriger anzusiedeln.

Mit   Network Marketing zum Ziel

Mein geheimes MLM-Business

Gratis Business-Präsentation anfordern:

envelope
angle-double-right

Es geht aber auch stark um Qualifikation. Menschen, die ein bestimmtes Spezialwissen haben verdienen häufig mehr als der Arbeitnehmer der sich nicht weitergebildet hat.

Betriebszugehörigkeit und weitere Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle.

Kurzum, wer im klassischen Angestelltenverhältnis die Karriereleiter hinaufsteigen will, der muss sich stark engagieren und sich ständig weiterbilden. Ein Studium oder gar ein Doktortitel sind nicht gerade selten eine Voraussetzung für so manche Tätigkeiten. Auch Glück gehört ein Stück weit dazu gerade, wenn es darum geht einen Vorstandsposten oder vergleichbare Stellen zu erhalten.

Man kann also sagen, je höher die Qualifikation, desto höher ist in der Regel auch der Verdienst. Dies gilt natürlich nicht immer aber größtenteils. Die Verdienstmöglichkeiten sind somit vom aktuellen Mindestlohn bis zu zweistelligen Millionengehältern pro Jahr.

Network Marketing Verdienstmöglichkeiten

Was hat das nun aber mit dem Verdienst im Network Marketing zu tun?

Das ist eine berechtigte Frage. Lass sie mich beantworten. Wie im klassischen Angestelltenverhältnis auch, gibt es im Network Marketing auch eine gewisse Bandbreite was den Verdienst betrifft. Auch hier sind Jahresverdienste von null bis in Millionenhöhe möglich. Das ist also nichts außergewöhnliches.

Der wohl wichtigste Unterschied liegt darin begründet, dass jeder aber auch wirklich jeder im Network Marketing die gleiche Chance hat die Höhe seines Einkommens selbst zu bestimmen. Im Network Marketing ist es völlig egal, welche Ausbildung, Religion, Hautfarbe oder Qualifikation du hast. Jeder findet die gleichen Regeln innerhalb eines Unternehmens vor. Der größte Unterschied ist also die Chancengleichheit.

Entscheidend ist also aktuell nicht wer du gerade bist, sondern wer du sein willst und was du erreichen möchtest. Dein Einkommen liegt also allein in deiner Hand. Es hängt davon ab, wie schnell du für dich die Fähigkeiten lernst die benötigt werden, um erfolgreich im Network Marketing zu sein. Lernen – umsetzen – lehren. Darauf kommt es an. Davon hängt dein Network Marketing Verdienst ab. Es gibt gewisse Schlüsselfähigkeiten, die du benötigst um dein Geschäft erfolgreich aufzubauen. Welche dies sind erfährst du hier.

Aber hier sind wir auch schon beim Kern der Sache. Dadurch, dass es so gut wie keine Einstiegshürde gibt, versuchen sich viele Menschen im Network Marketing ohne auch nur annähernd den Ehrgeiz zu haben sich wirklich weiterentwickeln zu wollen. Das lernen neuer Kompetenzen und Fähigkeiten ist hier aber ein ganz wichtiger Punkt ohne den Erfolg im Network Marketing nicht möglich ist. Man muss bereit sein neues zu lernen und dieses auch umsetzen. Man muss bereit sein mit Rückschlägen umgehen zu können und man braucht Durchhaltevermögen und Ausdauer dabei, seine Ziele so lange zu verfolgen bis sie erreicht sind.

Die Wahrheit aber ist, dass genau, dass der Preis ist, den die meisten Menschen nicht bereit sind zu zahlen. Sie sind so lange im Spiel, solange es gut läuft. Läuft es schlecht oder mal nicht nach Plan werfen viele das Handtuch. Deshalb gibt es, egal, ob im Angestelltenverhältnis oder im Network Marketing nur etwa 1 % bis 3 % Topverdiener, ganz wenige so 3 %-10% Besserverdiener und der Rest in etwa 80 % Durchschnitts und Geringverdiener. Das ist weder fair noch unfair, sondern es ist einfach wie es ist und jeder Mensch muss für sich selbst entscheiden in welcher Kategorie er sein möchte. Klar ist aber auch eines, die Kategorie überhalb des Durchschnitts gibt es nicht für Lau. Dafür muss man etwas tun und das meist über viele Jahre hinweg.

MLM Verdienst – das verdienen Network Marketer wirklich

In diesem Abschnitt möchte ich dir zeigen, was tatsächlich im Network Marketing verdient wird. Damit das ganze auch eine Relevanz hat, habe ich mir die Top 100 Unternehmen nach Umsatz der Network Marketing Branche angesehen und willkürlich 7 Firmen herausgezogen und die Durchschnittsverdienste innerhalb der Unternehmen angesehen.

Du wirst feststellen, dass es nahezu egal ist welches Unternehmen du dir ansiehst, jedes Unternehmen ist hier ähnlich. Die Prozentzahlen weichen zwar etwas voneinander ab, aber im Großen und Ganzen wirst du sehen, dass die oben genannten Zahlen zutreffen. Daraus siehst du für dich, dass es absolut unabdingbar ist, die notwendigen Skills zu erlernen und umzusetzen und du wirst merken, dass es keine über Nacht reich werden Geschäfte im Network Marketing gibt.

Network Marketing Verdienst – Zahlen-Daten-Fakten

In diesem Video erkläre ich die unten gezeigten Bilder näher und zeige dir den wahren Network Marketing Verdienst vieler Networker.

Einkommensnachweis Young Living

Schauen wir uns zunächst mal den income-disclosure Report von Young Living an.

Quelle: https://www.youngliving.com/en_US/opportunity/income-disclosure

Wie du aus der Grafik entnehmen kannst, verdient ein Vertriebspartner mit der Karrierestufe Distributor von 0 bis 1022 USD pro Jahr. 88,8 % aller Distributoren bei Young Living haben diese Karrierestufe inne und der jährliche Durchschnittsverdienst auf alle Distributoren dieser Stufe beträgt 4 USD! Ist Young Living daher ein schlechtes Unternehmen? Ich denke nicht, denn auch bei Young Living gibt es Menschen die außerordentlich gut verdienen. Ab der Stufe Platinum verdienen die Partner im Durchschnitt zwischen 117.000 USD und 1.535.000 USD pro Jahr. Das sind jedoch nur max. 0,4 % aller Distributoren. Du siehst, alles ist möglich aber halt nicht für jeden, sondern nur für die, die das richtige, häufig genug tun.

Einkommensnachweis Mary Kay

Bei Mary Kay sehen wir ebenfalls ein ähnliches Bild.

Quelle: https://www.marykay.ca/en-ca/pages/earnings-representation

Damit bei Mary Kay überhaupt Provisionen erzielt werden können, müssen laut Income Disclosure Report folgende Voraussetzungen erfüllt sein. Wie du aus dem Bild entnehmen kannst erzielt die überwiegende Mehrheit der unabhängigen Sales Force-Mitglieder ihre Gewinne hauptsächlich mit dem Verkauf von Produkten. Die unabhängigen Schönheitsberater/innen müssen selbst aktiv sein und während des relevanten Zeitraums mindestens einen aktiven Mitarbeiter haben, um sich für Provisionen zu qualifizieren. Mitglieder des Independent Sales Force gelten in einem bestimmten Monat (und in den folgenden zwei Monaten) als aktiv, wenn sie mindestens 450 US-Dollar für Einzelhandelsbestellungen (225 US-Dollar für Großhandelsrabattbestellungen) für Kosmetika aufgeben, die im Laufe des Monats zum Wiederverkauf bestimmt sind.

Im Jahr 2018 gab es in Kanada über 29.500 Mitglieder von Mary Kay Cosmetics Ltd. Davon waren 3.701 Mitglieder mindestens ein Jahr lang im unabhängigen Vertrieb tätig und konnten Provisionen verdienen, von diesen 3701 Mitglieder verdienten 47,1 % Provisionen von mehr als 100 USD. Von den 447 von Mary Kay Independent Sales Directors verdienten die besten 50 % im Laufe des Jahres Provisionen von 20.378 USD bis über 100.000 USD. Von den 16 unabhängigen Vertriebsleitern von Mary Kay verdienten 56,3 % im Laufe des Jahres Provisionen von mehr als 100,000 USD.

Einkommensnachweis Nuskin 2018

Quelle: https://www.nuskin.com/content/dam/office/n_america/US/en/business_materials/distearnings.pdf

Bei Nuskin sehen die Zahlen wie folgt aus. Die aktiven Brand Affiliates bis hin zum Brand Representative verdienen monatlich zwischen 37 und 515 USD pro Monat. Diese stellen Prozentual die größte Gruppe mit 56,46 % aller Distributoren dar. Aber auch hier gibt es Menschen, die monatlich mehr verdienen als andere. Ab der Stufe Emerald Director bis hin zum Blue Diamond Director verdienen die Menschen zwischen 4727 und 37.596 USD monatlich. Diese Gruppe beträgt rund 8,99 % aller Distributoren bei Nuskin.

Einkommensnachweis Forever Living 2018

Quelle http://pages.foreverliving.com/income

Im Income Disclosure Report von 2018 kann man nachlesen, dass die Mehrheit der Mitglieder von Forever die Produkte einfach zu einem ermäßigten Preis genießt. Infolgedessen erhielten in einem durchschnittlichen Monat im Jahr 2018 88,6 % der Käufer weltweit keine bedeutenden Vergütungen oder Einnahmen von Forever. Viele andere beginnen ihr Forever-Geschäft, indem sie Teilzeit an ihre persönlichen Kontakte verkaufen, um ein bisschen mehr Geld zu verdienen. 11,4 % der monatlichen Einkäufer verdienten einen Volumen-bezogenen Bonus aus den Verkäufen der von ihnen gesponserten Kunden sowie Einzelhandelsgewinne von 35-48 % für alle von ihnen persönlich verkauften Produkte. Die Gruppe der Bonus-qualifizierten Geschäftsinhaber verdiente wie folgt:

69 % dieser Gruppe verdienten durchschnittlich 105 US-Dollar pro Monat (1.263 US-Dollar auf Jahresbasis) an Bonusgewinnen.

30 % verdienten durchschnittlich 1.493 USD pro Monat (17.916 USD auf Jahresbasis) an Bonusgewinnen.

Die höchsten Verdiener, <1 %, verdienten durchschnittlich 28.512 USD pro Monat (342.149 USD auf Jahresbasis) an Bonus- und Incentive-Einnahmen. Bei den Beträgen handelt es sich um Bruttobeträge, die aus mehrstufigen Prämien, Reiseanreizen und dem Vorsitzendenbonus bestehen. In diesen Beträgen sind die Gewinne aus dem Einzelhandel nicht enthalten.

Forever Living schreibt dazu auch folgendes „Es ist jedoch kein Geheimnis, dass Sie umso mehr Geld verdienen, je härter Sie arbeiten. Der Aufbau eines erfolgreichen Forever-Geschäfts kann neben harter Arbeit auch einige Zeit in Anspruch nehmen. Wie bei allen Geschäftsaktivitäten werden einige erfolgreich sein, andere jedoch nicht. Es ist keine spezielle Investition erforderlich, um Forever beizutreten. Wenn Sie sich jedoch für Bonuseinnahmen und Sponsoring qualifizieren möchten, sind bescheidene Produktkäufe über einen Zeitraum von zwei Monaten erforderlich, um sich zu qualifizieren.“

Einkommensnachweis Melaleuca

Quelle: https://cdnus.melaleuca.com/PDF/BusinessCenter/enus/incomestats-en-US.pdf

Bei Melaleuca sind 80 % aller Mitglieder ausschließlich Menschen die Produkte konsumieren. Davon sind 9 % Menschen, die 1–5 Kunden im Jahr gewonnen haben. Diese 9 % hatten einen durchschnittlichen Jahresverdienst von 115 bis 564 USD. 11 Prozent aller Partner sind Business Beginners und verdienten im Jahr durchschnittlich 2101 USD. Die Leader des Unternehmens verdienten durchschnittlich 64.607-1.113.753 USD. Diese Gruppe repräsentiert weniger als 3,6 % aller Vertriebspartner bei Melaleuca.

Einkommensnachweis Ambit Energy

Hier findest du den Report zu Ambit Energy: https://mediaserver.ambitenergy.com/media/get/incomedisclosure

Bei Ambit Energy einem Unternehmen aus dem Energiesektor verdienen 90,89 % im Durchschnitt 110.62 USD jährlich. Weniger als 4,5 % der Menschen bei Ambit Energy verdienen jährlich zwischen 4335.85-342.753USD pro Jahr.

Einkommensnachweis Usana

Quelle: https://www.usana.com/media/File/Prospecting%20page/Tools/US/USANABusiness/US%20AveIncome.pdf

Bei Usana zeigt sich ebenfalls ein ähnliches Bild. 42 % der Vertriebspartner erzielen im jährlichen Durchschnitt zwischen 2303 und 14.451 USD. Weniger als 4 % der Partner bei Usana verdienen im Jahresdurchschnitt zwischen 132.299 – 551.660 USD.

Network Marketing Verdienst – mein Fazit

Auch wenn die Prozentzahlen der einzelnen Unternehmen voneinander abweichen, so kannst du feststellen, dass es immer eine sehr kleine Gruppe von Topverdienern gibt, während die Mehrheit der Vertriebspartner sich mit weniger zufrieden gibt. Das ist aber nicht nur im Network Marketing so. Nach der Lohn- und Einkommensstatistik der öffentlichen Finanzverwaltung, die im Juni 2018 für das Jahr 2014 veröffentlicht wurde ergeben sich folgende Zahlen.

0,1 % der steuerpflichtigen haben Einkünfte über 500.000 Euro.
0,5 % der steuerpflichtigen haben Einkünfte über 250.000-500.000 Euro
2,4 % der steuerpflichtigen haben Einkünfte über 125.000-250.000 Euro

Quelle: https://www.reiches-deutschland.de/einkommen

Daraus ergibt sich, wer mehr als 125.000 Euro im Jahr verdient gehört zu den 1-3 % der Topverdiener in unserem Land. Du siehst, die Prozentzahlen weichen zwar immer etwas ab aber du kannst, ganz deutlich daraus erkennen, das nur, und das sehr optimistisch gerechnet 10 % deines Teams nennenswerte Ergebnisse erzielen wird. Wie du siehst, liegt es nicht am Unternehmen, am Markt oder den Produkten, sondern ausschließlich an einem selbst wie erfolgreich man selbst wird. Jeder bestimmt also die Höhe seines Einkommens selbst. Es liegt an dir selbst. Du selbst musst immer wieder dafür sorgen und neue Teampartner und Kunden für dein Geschäft gewinnen.

Wer nach einem System arbeitet, das in der Vergangenheit gezeigt hat das es Ergebnisse erzielt, der hat gute Chancen erfolgreich zu werden. Man darf sich nur nicht selbst sabotieren, indem man versucht das Rad neu zu erfinden und ständig danach Ausschau hält, ob es woanders vielleicht doch einfacher geht. Denn wenn diese Zahlen eines zeigen, dann das es keinen einfachen Weg zum Erfolg gibt. Und zwar in keinem Unternehmen.

Wenn du Lust auf ein gut funktionierendes System hast, in einem Unternehmen das nachweislich funktioniert, dann fordere jetzt hier gleich weitere Informationen an oder schreibe mir hier und lasse uns deine Möglichkeiten bei uns im Team besprechen. Wenn du mit mir persönlich zusammenarbeiten willst, dann klicke hier und vereinbare einen Gesprächstermin mit mir.

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war, dann würde ich mich freuen, wenn du meine Arbeit hier unterstützt und sie mit deinem Netzwerk teilen würdest. Man weiß nie für wen diese Informationen gerade in diesem Moment hilfreich ist.

Außerdem freue ich mich über deine Gedanken zu diesem Thema und dein Feedback. Schreibe mir dazu gerne einen Kommentar und vernetze dich gerne mit mir über meine anderen Kanäle.

Weitere wertvolle Tipps erhältst du, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst.

Ich freue mich von dir zu hören und wünsche dir weiterhin alles erdenklich Gute.

100% KOSTENLOSES Webinar: „RAUS AUS DEM HAMSTERRAD – WIE SIE IN ZUKUNFT VON ZU HAUSE AUS IHR GELD VERDIENEN“ ( Mit einer pfiffigen Methode nebenberuflich, zeitliche & finanzielle Unabhängigkeit erreichen… ) – hier ansehen

Ich hoffe, Du hast heute etwas Nützliches aus meinem kostenlosen Training gelernt & konntest etwas für dich selbst mitnehmen. Fühl dich frei, die Tipps anzuwenden, um die Ergebnisse in deinem Business zu erzielen, die du dir wünschst.

Hat Dir dieser Beitrag irgendwie geholfen?

Wenn JA, dann würde ich mich in diesem Fall über deinen Kommentar unten am Ende des Beitrages freuen. Ebenfalls freue ich mich, wenn du mit Hilfe der Schaltflächen diesen Beitrag in den sozialen Medien teilen würdest, wenn du der Meinung bist, dass dies deinem Netzwerk einen Mehrwert bringen würde.

Gratis Trainings: Oliver Schirmer`s Blog

Für noch mehr Trainings und Tipps: Tritt meiner Facebook-Gruppe bei, folge mir auf meiner Instagram-Seite und abonniere meinen YouTube-Kanal

PS: Möchtest Du dein Geschäft online aufbauen so wie ich es tue? Hier findest du eine Übersicht und eine kostenlose Testversion desselben Systems, mit dem ich täglich Leads und Verkäufe generiere: Gratis Webinar ansehen & kostenlose Testversion starten

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein geheimes MLM Business

Gratis Präsentation zeigt...

  • Wie Du bis zu 590,67, - Euro im Jahr sparst
  • Je Empfehlung zwischen 40 bis 1.700 Euro verdienst
  • Differenzprovisionen auf Dein Team von 7 bis 275+ Euro verdienst
  • Direktvertriebler (ohne Struktur) bis zu mtl. +10.000 Euro verdienen
chevron-down

Hey, bleib up to date :-)

Blog Updates 

Verpasse keine neuen Artikel und werde automatisch benachrichtigt sobald neuer Content online ist...