Bist Du BEREIT dein eigenes MLM BUSINESS zu starten? HIER mehr Infos

Wie lange muss man bloggen um mit dem Bloggen ein Ergebnis zu erreichen?

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Hey Hey Oliver Schirmer hier, Immer wieder werde ich gefragt, wie lange es dauert um mit bloggen erfolgreich zu werden. Ganz ehrlich, ich weiß es nicht, wie lange es bei Dir dauert. Erfolg ist etwas was erfolgt. Das heißt, wenn wir die richtigen Dinge in der richtigen Reihenfolge und mit der richtigen Einstellung tun, bekommen wir dementsprechend ein Ergebnis.

Bei mir war es so, dass ich ca. 2,5 Jahre gebloggt habe ohne nennenswerte Erfolge. In dieser Zeit habe ich gelernt und meine Arbeitsweise immer wieder angepasst und verbessert. Ich kann jedem Blogging-Neuling einfach nur empfehlen sich eine Person, einen Mentor zu suchen der Dir zeigen kann welche Strategien funktionieren und welche nicht. Ich bin froh über diese sog. Lehrjahre, denn dadurch habe ich viel gelernt. Einen Expertenstatus zum Beispiel kann man sich nicht über Nacht aufbauen. Ich will zwar nicht sagen, dass es nicht geht aber wenn du genauso ein normaler Mensch bist wie ich, der bei Null angefangen hat, dann erfordert es ein gewisses Maß an Durchhaltevermögen. Wenn Du bereit bist durchzuhalten, dann wirst Du durch Deinen Blog und das regelmäßige bloggen, Dein Leben dramatisch verbessern können.

Abhängige Beschäftigung und 38h Wochen die einzige Alternative

Wie Sie durch eine pfiffige Methode nebenberuflich bis zu 2744 € verdienen können

Wie lange muss man bloggen um mit dem Bloggen ein Ergebnis zu erreichen?

Wie oft sehe ich Blogger die anfangen zu bloggen und schon nach ein, zwei Monaten hören sie wieder auf. Ich frage mich dann immer, warum will jeder das schnelle Geld machen? Klar ist das schnelle Geld verlockend, aber etwas nachhaltiges macht glücklich, weil es von Dauer ist. Wirst du einmal als Experte wahrgenommen profitierst du immer und immer wieder davon. Lohnt es sich da nicht etwas langfristiger zu denken?

Bloggen ist kein Sprint, es ist eher ein Marathon.

Der Vorteil ist aber, dass du jeden Meter nur einmal gehen musst und dieser Meter, arbeitet dann immer und immer wieder für Dich. Bei vielen Menschen merke ich immer wieder diese Ungeduld, aber Rom wurde ja bekanntermaßen auch nicht an einem Tag erbaut. Erfolg braucht gewisse Zutaten und diese sind beim bloggen:

 

1. triff eine Entscheidung

2. blogge so oft es geht, am besten täglich

3. nutze dabei Strategien die funktionieren

4. suche Dir einen Mentor

5. setze das um, was dein Mentor dir sagt

6. baue Dir Deinen Expertenstatus auf.

7. baue Dir eine eigene Emailliste auf.

8. Durchhalten und dran bleiben.

Aber letztlich ist es immer so, dass es im Leben einfach keine Garantie gibt, und zwar für nichts. Wenn Dein Ziel groß genug ist und Du vom Herzen her eine Veränderung suchst, ein System mit dem Du vom Jäger zum gejagten wirst, dann solltest Du unbedingt über einen Blog nachdenken.

Wenn Du dir noch nicht sicher bist, dann nimm gerne mit mir Kontakt auf und wir besprechen gemeinsam, welche Möglichkeiten Du durch das bloggen hast.

 

Let’s Rock

Viele Grüße

Oliver Schirmer

P.S. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Welche Themen interessieren Dich? Gerne beantworte ich Dir hier auf diesem Blog Deine Fragen.

Wenn dieser Beitrag für dich hilfreich war und dir gefallen hat, dann unterstütze meine Arbeit indem du den Beitrag mit deinem Netzwerk teilst...

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MEHR ZEIT.MEHR GELD.MEHR FREIHEIT.

Pfiffige Methode
2 Passive Einkommensquellen
Nebenberuflich bis zu 2744 € pro Monat verdienen
Zeitliche Selbstbestimmung
Unabhängigkeit